Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Pöhlde

Spacer Spacer
:: Wappen


 
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Auswärtige Geburtsorte
Pfeil Auswärtige Sterbeorte
Pfeil Auswärtige Heiratsorte
Pfeil Auswärtige Lebensorte
Pfeil Letzte Änderungen
 
:: Statistik
12.942 Personen
4.166 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky
Українська Українська

Ortsfamilienbuch Pöhlde

Pöhlde ist ein geschichtsträchtiger Ort im heutigen Kirchenkreis Herzberg am Harz. Die erste Erwähnung findet sich bereits 927 als Palithi, als Heinrich I seiner Frau Mathilde die dort stehende Pfalz als Witwensitz zuschrieb. Der Ort, die Pfalz und das Kloster am Ort gewannen erhebliche Bedeutung, Pöhlde galt als Weihnachtspfalz der deutschen Kaiser. Für an der Geschichte des Ortes Interessierte bietet sich die Seite https://palithi.de an.

Die heutige Johannes-Servatius-Kirche in Pöhlde steht auf diesem geschichtsträchtigen Boden. Bei Ausgrabungen im Pfarrgarten und auf dem Kirchhof wurden zwischen1964 und 1974 u.a. Grundmauern der Reichspfalz, des Klostergebäudes, bzw. der Seitenschiffe der Kirche gefunden.

Dieses Ortsfamilienbuch beruht auf den Kirchenbüchern der Pöhlder Kirche bis zum Jahr 1875. Die Kirchenbücher beginnen 1626. Sie sind von Werner Schulz (+ 2016) komplett transkribiert worden und von seinem Enkel Lars Schulz dem Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde zwecks Erstellung eines Ortsfamilienbuches zur Verfügung gestellt worden. Das Ortsfamilienbuch wurde von mir auf dieser Basis erstellt.

Wir danken herzlich dem jetzigen Pastor in Pöhlde, Hillard Heimann, und der Kirchengemeinde für die Zustimmung zur Veröffentlichung als Online-Ortsfamilienbuch.

Bis zum Jahr 1852 sind die Kirchenbücher von Pöhlde auch bei Archion einsehbar (www.archion.de, erfordert kostenpflichtige Anmeldung). In einigen Fällen ist bereits ein Abgleich der Daten aus der Abschrift mit den digitalisierten Seiten auf Archion erfolgt. Wenn dabei im Quellenzitat auch der Permalink auf die Seite bei Archion mit angegeben ist, ist dieser nur mit gültiger Anmeldung in Archion erreichbar.

Wie immer ist ein Ortsfamilienbuch nie ganz fertig. Wir sind daher dankbar für jede Ergänzung oder Korrekturmeldung und werden von Zeit zu Zeit einen Update online stellen.

Möge auch dieses Ortsfamilienbuch vielen Nachkommen der darin genannten Personen einen guten Beitrag leisten zur Erkundung ihrer Vorfahren.

Lars Schulz
Albert Emmerich

Niedersächsischer Landesverein für Familienkunde e.V.




:: Weitere Links
Pfeil Bundesland Niedersachsen
Pfeil Kreis Göttingen
Pfeil Pöhlde im geschichtlichen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Offizielle Homepage
Pfeil Pöhlde in Wikipedia
Pfeil Lage, Stadtplan Pöhlde
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Albert Emmerich


Niedersächsischer Landesverein für Familienkunde e.V.