Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Berzdorf und Dobrischau

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie BASDORF
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Berzdorf und Dobrischau
Familienbericht


Bertha BASDORF
* 20.07.1862 in Heinzendorf
+ 1933 in Domanze
Es gibt (eine) ähnliche Person(en) in anderen OFBs.
Einblenden!
Bemerkungen:(notes)
Konfession: katholisch
getauft: 21.07.1862 in Berzdorf/Münsterberg
getauft: Den 21. Juli 1862
ist aus Heinzendorf dem Gärtner Franz Basdorf (lutherisch)
und seinem Eheweibe Ernestine geborene Flemming das den (20ten)
zwanzigsten Juli abends um 6 Uhr geborene Mädchen vom
Pf. Giebel getauft und Bertha genannt worden.
Pathen: Amalia Schubert des Häuslers und Garnsammlers Ernst
Schubert aus Berzdorf Ehefrau.
gestorben: lt oo Urkunde StA Domanze 2/1933
Beruf: Stellenbesitzertochter(1887), Heinzendorf

Familien (families) Kinder (children)
1.Ehegatte:
(1st spouse)
Richard* Paul WITTICH
* 31.05.1860 in Ottmachau
+ 05.11.1938 in Domanze
oo 29.08.1887 in Berzdorf/Münsterberg
Keine Kinder in den vorliegenden Quellen gefunden!
(No children found in used sources!)
 Bemerkungen:(notes)
Den 29ten (neunundzwanzigsten) August 1887
Sponsus Junggesell und Kaesefabrikant Richard Paul
Wittich in Tomanze Kreis Schweidnitz, ehelicher Sohn
des zu Ottmachau verstorbenen Tischlermeisters Ferdinand
Wittich
Sponsa: Jungfrau Bertha Basdorf in Heinzendorf,eheliche Tochter
des des [sic] dasigen Stellenbesitzers Franz Basdorf
Testes Franz Basdorf Sparkassenkontroleuer in Muensterberg und
Otto Wittich Bauer in Giesmannsdorf
Kinne Pfarrer
Braeutigam 27 Jahr ev. Braut 24 Jahr katholisch
weitere Angabe für geheiratet: standesamtlich
weitere Angabe für geheiratet: 29.08.1887
weitere Angabe für geheiratet: Berzdorf/Münsterberg
StA Berzdorf 1/1887
29.08.1887 Berzdorf/StA, Kaesefabrikant Richard Paul Wittich aus Domanze und die Stellenbesitzertochter Bertha Basdorf aus Heinzendorf
Trauzeugen waren der Brauer Otto Wittich (29) aus Giesmansdorf und der Sparkassenkontroleur Franz Basdorf(22) aus Muensterberg
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Vater:
(father)
Franz BASDORF
* 03.09.1833 in Algersdorf
+ nach 29.08.1887 in Heinzendorf/Münsterberg
NN BASDORF * 1859 in Heinzendorf, + 1859 in Heinzendorf/Münsterberg
Franz BASDORF * 1864 in Heinzendorf, + nach 1887 in Münsterberg
Karl BASDORF * 1867 in Heinzendorf
Anna Maria BASDORF * 1870 in Heinzendorf
Josef BASDORF * 1873 in Heinzendorf/Münsterberg
Mutter:
(mother)
Ernestine FLEMMINGER
* 20.12.1833 in Heinzendorf
+ nach 29.08.1887 in Heinzendorf

Quellen:(sources)
letzte Änderung OFB: 31.12.2019


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Bertha Basdorf zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Jürgen Wolf, Herbert Kirschnick

Die Daten wurden aus dem Programm webtrees exportiert!



Dieses ist die 377.825. Abfrage dieser Datenbank!